Probeseiten der Orgelschule


Einblick in mein Konzept
Nach vielen Stunden Schreibtisch-Arbeit, Recherchen, Sichtungen und pädagogisch/künstlerischer Praxisarbeit, freue ich mich, einen Einblick in mein geplantes Konzept für die Orgelschule geben zu können.

Unter
www.orgelschule.com stehen Ihnen mit dem Eintrag Ihrer EMail-Adresse die Probeseiten kostenfrei zur Verfügung.

Es freut mich ganz besonders, dass auch nach meiner empirischen Studie das Interesse an meiner Arbeit und damit an der Orgelpädagogik nicht nach lässt. Das motiviert mich für die noch anstehenden Arbeiten an meiner Dissertation und im Anschluss daran an die Orgelschule. Es ist schon erstaunlich, wie äußerst spärlich wissenschaftlichen Kenntnisse zur Orgelpädagogik vorliegen. Darum gibt es im Rahmen meiner Doktorarbeit viele Themengebiete aufzuarbeiten, was Zeit und Mühe kostet. An erster Stelle steht für mich im Moment der Abschluss dieser Doktorarbeit im nächsten Jahr, so dass mit einer Veröffentlichung der praktischen Orgelschule frühestens Ende 2011 gerechnet werden kann. Mir ist sehr an einer baldigen Veröffentlichung gelegen. Da es mir aber in erster Linie um eine qualitativ hochwertige Dissertation und ein daraus entstehendes schlüssiges Konzept für die Orgelschule geht, bitte ich noch um etwas Geduld.